My SCE App Update
If you’re unable to access the My SCE mobile app, please visit the Apple App Store (for iOS) or Google Play (for Android) and update the app on your mobile device.

Bemühungen zur Eindämmung von Waldbränden

""

Fortschritte bei der Eindämmung der Waldbrandgefahr

Von der Modernisierung unserer Ausrüstung bis hin zu Investitionen in fortschrittliche Technologien ergreifen wir jeden Tag Maßnahmen, um die Sicherheit unserer Kunden und Gemeinden zu schützen. Mit den folgenden Maßnahmen können wir dazu beitragen, Waldbrände zu verhindern, bevor sie entstehen, wir können besser vorhersagen, wann ein Waldbrand droht, und wir können schnell reagieren, wenn ein Brand ausbricht. Mit der Zeit werden diese Maßnahmen die Notwendigkeit von Abschaltungen der Stromversorgung für die öffentliche Sicherheit (Public Safety Power Shutoffs, PSPS) in Gebieten mit hohem Brandrisiko verringern und die Zahl der betroffenen Kunden minimieren.

Expose as Block
No
Add Horizontal line
Off

Was ist der Plan zur Eindämmung von Waldbränden (Wildfire Mitigation Plan)?

Unser Plan zur Eindämmung von Waldbränden ist ein umsetzbarer, messbarer und anpassungsfähiger Plan zur Reduzierung des Risikos potenzieller Waldbrände, die im Zusammenhang mit der Strominfrastruktur von SCE in Gebieten mit hohem Brandrisiko zu Entzündungen führen können. Wir haben Maßnahmen zur Eindämmung von Waldbränden implementiert und setzen unsere Arbeit fort, indem wir bestehende Programme erweitern, gewonnene Erkenntnisse einbeziehen und neue Technologien testen. Diese Bemühungen ergänzen die verstärkten Anstrengungen des Bundesstaats zur Bekämpfung von Waldbränden, die unter anderem die Förderung der Waldbewirtschaftung und Brandbekämpfung beinhalten.

SCE hat am 5. Februar sein Plan-Update für den Plan zur Eindämmung von Waldbränden für das Jahr 2021 vorgelegt, eine jährliche Aktualisierung des Plans zur Eindämmung von Waldbränden 2020-22. Mehr erfahren Sie:

Was wir für Ihre Sicherheit tun

Dies sind einige der Arten, auf die wir daran arbeiten, die Risiken von Waldbränden zu mindern und die Auswirkungen von PSPS zu minimieren.

""

Inspektionen bei hohem Brandrisiko

Nach Abschluss der Inspektionen aller oberirdischen Stromübertragungs-, -verteilungs- und -erzeugungsanlagen in Gebieten mit hohem Brandrisiko im Jahr 2019 werden wir weiterhin jährlich die Strukturen mit dem höchsten Risiko inspizieren, die von unseren fortschrittlichen Risikomodellen identifiziert wurden. Es werden Bodeninspektionen durch Außendienstmitarbeiter und Luftinspektionen mit Drohnen und Hubschraubern durchgeführt, um einen 360-Grad-Blick auf unsere Anlagen zu erhalten und so notwendige Wartungs-, Reparatur- oder Austauscharbeiten planen zu können.

Expose as Block
No
""

Netzdesign & Systemsicherung

Wir installieren neue oder verbesserte Geräte und Technologien, um die Wahrscheinlichkeit zu verringern, dass unser elektrisches System zur Ursache einer Entzündung wird. Einige dieser Maßnahmen sind auch Teil unserer konzertierten Bemühungen, die Zahl der betroffenen Kunden während einer PSPS zu minimieren. Durch den Austausch des blanken Drahts gegen einen isolierten Draht, der auch als ummantelter Leiter bezeichnet wird, wird die Wahrscheinlichkeit der Entstehung von Lichtbögen oder Funken in der Stromleitung bei Kontakt mit einem Gegenstand wie einem Ast oder einem metallischen Ballon erheblich verringert. Schnell reagierende Sicherungen unterbrechen den Strom rascher und verringern das Risiko einer Entzündung bei einer elektrischen Störung, z. B. wenn bei starkem Wind ein Baum auf eine Stromleitung fällt.

Stand Ende Juni 2021:

  • Isoliertes Kabel (umhüllter Leiter): mehr als 3.250 Kilometer installiert
  • Schnell reagierende Sicherungen: mehr als 13.100 Sicherungen installiert
  • Fortgesetzter Austausch von Strommasten in Gebieten mit hohem Brandrisiko durch feuerfeste Verbundmasten oder Holzmasten mit feuerfester Ummantelung, um das Risiko von beschädigten Masten während eines Notfalls zu verringern und eine schnellere Wiederherstellung der Stromversorgung zu ermöglichen
Expose as Block
No
""

Situationsbewusstsein

Die Überwachung der Bedingungen ist eine der vielen Möglichkeiten, wie wir die Waldbrandgefahr besser vorhersagen und die Wetterbedingungen in Echtzeit verfolgen können. Indem wir die Anzahl der installierten Wetterstationen erweitern, können wir unsere Wettervorhersage- und Modellierungsfähigkeiten weiter verfeinern. Diese verbesserten Fähigkeiten und zusätzliche Sektionierungsvorrichtungen ermöglichen zielgerichtetere PSPS-Ereignisse, wodurch die Zahl der Betroffenen minimiert wird.

Wir erhöhen unsere Rechenleistung, um die Atmosphäre mit einer höheren Auflösung modellieren zu können, um detailliertere Wettervorhersagen zur Verbesserung der PSPS-Entscheidungen zu erstellen. Wir evaluieren auch die Technologie zur Modellierung der Brandausbreitung, die das Potenzial hat, die Auswirkungen von Waldbränden auf Gemeinden bei extremen Wetterereignissen zu bestimmen.

Weitere Informationen zu den Auswirkungen des Wetters auf PSPS >

Expose as Block
No
""

Vegetationsmanagement

Wir setzen unsere Bemühungen fort, Bäume zu inspizieren, zu beschneiden und zu entfernen, um zu verhindern, dass die Vegetation mit Elektroanlagen in Kontakt kommt und möglicherweise ein Feuer entfacht. Hohe Bäume die außerhalb unserer Standard-Schnittzonen liegen und das Potenzial haben, auf Stromleitungen zu fallen, werden ebenfalls bewertet.

  • Jährlich werden 1.4 Millionen Bäume inspiziert, und fast 900,000 dieser Bäume beschnitten. Es gibt mehr als 700,000 Bäume in Gebieten mit hohem Brandrisiko.
  • Bewerten Sie jährlich mindestens 150.000 Gefahrenbäume in Gebieten mit hohem Brandrisiko auf gefährliche Zustände und entfernen Sie sie, wenn sie als unsicher gelten.

Weitere Informationen zu Gefahrenbäumen >

Expose as Block
No
""

Projekte zur Notstromversorgung

Wir bieten Ersatzgeneratoren und Batterielösungen an, um unsere Kunden und Gemeinden auf potenzielle Notfälle und Ausfälle vorzubereiten. Diese Programme und Dienste dazu beitragen, die Auswirkungen von PSPS zu minimieren, insbesondere für unsere verwundbarsten Gemeinschaften.

  • Rabatte auf tragbare Stromerzeugungsanlagen, Generatoren und Batteriespeicher
  • Das Critical Care Backup Battery Program für anspruchsberechtigte, einkommensqualifizierte Kunden, die medizinische Geräte benötigen und in einem Gebiet mit hohem Brandrisiko leben
  • Resiliency zones that provide temporäre Notstromerzeugung für wesentliche Dienste wie Apotheken, Lebensmittelgeschäfte und Tankstellen in ländlichen Gemeinden während der PSPS
  • Start eines Microgrid-Resilienz-Pilotprojekts mit der San Jacinto High School. Microgrids, oder autarke Stromnetze, können für eine begrenzte Zeit rund um die Uhr Energie bereitstellen und gleichzeitig mit dem größeren Stromsystem verbunden sein, aber auch von diesem getrennt oder "inselartig" arbeiten. Ein zweiter Pilotstandort wurde für eine Schule in San Bernardino County identifiziert, um die Auswirkungen von PSPS für die umliegenden Gemeinden abzumildern.
Expose as Block
No

SCE Wildfire Safety Video

Abschaltung der Stromversorgung für die öffentliche Sicherheit

Während wir weiterhin Fortschritte bei unseren Bemühungen zur Schadensbegrenzung machen, kann es bei einigen unserer Kunden in Gebieten mit hohem Brandrisiko immer noch vorkommen, dass PSPS unter potenziell gefährlichen Wetter- und Treibstoffbedingungen durchgeführt werden. Während dieser Ereignisse können wir Ihre Stromversorgung vorübergehend abschalten, um die Gefahr von Flächenbränden zu verringern.

Erfahren Sie mehr über PSPS

 

Programme, die Ihnen bei der Vorbereitung helfen

Wir bieten Programme und Ressourcen, die Ihnen helfen, sich auf Ausfälle und andere Notfälle vorzubereiten. Möglicherweise haben Sie Anspruch auf Rabatte oder Anreize für tragbare Notstrombatterielösungen, eine Heimsolaranlage oder Batteriespeicherlösungen.

Kundenressourcen und -service erkunden

Expose as Block
No
Add Horizontal line
Off
Get Outage Alerts
 

Sign up or update your contact information to get emails or texts about outages near you, including PSPS.